(IMC) Internationale Musikakademie Cantabile

Akkordeon

Akordeon

Das Akkordeon (Pl.: Akkordeons) ist ein Handzuginstrument, bei dem der Ton durch freischwingende, durchschlagende Zungen erzeugt wird. Es zählt somit zu den selbstklingenden Unterbrechungs-Aerophonen. Man zählt heute alle Handzuginstrumente, die auf der rechten Seite, dem Diskant, die Tastatur in einer abgewinkelten Form angebracht haben, zu den diversen Akkordeonarten. Diese Anordnung der Tastatur geht auf die ersten Wiener oder die ersten französischen Instrumente zurück. Prinzipiell würden aber auch alle anderen Sonderformen der Handzuginstrumente dazu zählen, da alle Instrumente kaum wesentliche Unterschiede in der Schallerzeugung aufweisen. Dass manche Sonderformen eher getrennt behandelt werden, ist mehr aus der Geschichte des jeweiligen Instrumentes abzuleiten. Die englische Concertina und das Bandoneon haben daher eine gewisse Sonderstellung inne.
 

Astrid Riebe

 

 

 

 

 

Stichwort ( Tag) / Klavierlehrer Schwerin, Klavier lernen Schwerin, Gitarrenlehrer Schwerin, Gitarrenlernen Schwerin, Schwerin Musikschule, Schwerin Musiunterricht,

                               Musikalische Früherziehung Schwerin, Singen lernen Schwerin, Gesang Schwerin, Musikschule Schwerin, Keyboard Lernen Schwerin, Keyboard Lehrer Schwerin

                               Theater Schwerin, Musik Band Schwerin, Band Workshop Schwerin, Schlagzeug lernen Schwerin, Musikakademie Schwerin, Saxophon Lerer Schwerin, Saxophon lernen Schwerin,

                               Geige lernen Schwerin, Gelge Lehrerin Schwerin, Akkordeon Lernen, Akkordeon Lehrer

 

print